Nanobecken günstig kaufen

Nanobecken sind der neueste Trend in der Aquaristik. Im Gegensatz zu klassischen Aquarien benötigen Nano-Aquarien kaum Platz. Zudem ist ein Nano-Aquarium weit weniger Aufwändig in der Pflege wie ein bspw. eine klassisches Skalar-Aquarium. Im Unterhalt ist ein Nano Cube meist günstiger als normale Aquarien, da durch LED-Beleuchtung und die geringere Größe weniger Kosten für Beleuchtung und Heizung anfallen. Selbst mit einem günstigen Nanobecken für unter 100 EUR können Einsteiger in die Aquaristik viel Freude haben.

Sie planen die Anschaffung eines Nanobecken, wissen aber nicht wo Sie günstig ein Nanobecken kaufen können? Wir helfen Ihnen weiter. Hier finden Sie eine Übersicht von Anbietern, bei denen Sie günstig Nanobecken kaufen können.

(mehr …)

Diskus – Haltung von Diskusfischen für erfahrene Aquarianer

0

Der Diskus (lat. Symphydoson) ist ein Aquariumfisch, dessen Haltung viel Erfahrung verlangt.  Ursprünglich stammt der Diskusfisch aus dem Amazonas. Dort bewohnt er die Klarwasser Bereiche zwischen Wurzeln und ins Wasser gestürzte Bäume. Schon die Vorraussetzungen zur Haltung von Diskusfischen sind anspruchsvoll: Der Diskusfisch ist ein Gruppenfisch und sollte mindestens mit sechs weiteren Artgenossen gehalten werden. Daher empfiehlt sich eine Beckengröße von mindestens 300 Liter. Die Temperatur sollte im Bereich von 27-30°C liegen und diese auch nicht unterschreiten. Damit eine leistungsstarke Technik Grundvorraussetzung.

Skalar mit Nachwuchs© Ulla Trampert/ PIXELIO

(mehr …)

Der Mosaikfadenfisch

1

Der Mosaikfadenfisch (Trichogaster leeri) sollte nicht unter einer Beckenlänge von 100cm gehalten werden.  Fälschlicher weise wird der Mosaikfadenfisch häufig als „typischer“ Amazonasbecken-Fisch angeboten, stammt aber aus Südostasien. Mit einer Länge von ca. 12 cm zählt der Mosaikfadenfisch eine eher kleine Form der Fadenfische. Bei der Vergesellschaftung ist unbedingt zu beachten Mosaikfadenfische nur mit ruhigen Fischarten zu kombinieren. Idealerweise werden die Fadenfische mit einer Reihe von Bodenbewohnern gehalten, da sich die Fadenfische im mittleren bis oberen Beckenbereich aufhalten.

Der Bewuchs im Becken sollte relativ dicht sein und v.a. für die Weibchen genug Rückzugsmöglichkeiten bieten. Besonders beliebt bei Fadenfischen sind Schwimmpflanzen da diese eine optimale Basis für den Bau von Schwimmnestern bilden. Dort werden die vom Männchen eingesammelten Eier abgelegt und reichen die Larven heran. Die Haltung sollte auf jeden Fall minimal paarweise erfolgen, wobei zu beachten ist, dass Fadenfische sehr aggressiv werden können wenn diese ihre Gelege bewachen.

Roter Neon – Haltung im Aquarium

0

Der rote Neonfisch (Paracheirodon axelrodi) stammt ursprünglich aus dem Bereich des Orinoco und Rio Negro in Nordwest-Brasilien. Der rote Neon ist mit seiner Größe von 4,5-6cm ein beliebter Aquarienfisch der sich gut mit verschiedenen Arten vergesellschaften lässt. Dabei sollten die Mitbewohner jedoch nicht zu groß oder räuberisch sein, da sonst die beim Kauf meist sehr kleinen Neonfische als Lebendfutter enden.  Bei der Vergesellschaftung mit Skalaren gibt es normalerweise keine Probleme wenn beide Arten als Jungfische gleichzeitig ins Aquarienbecken gesetzt werden. Werden die Neons zu Skalaren gesetzt, die schon längere Zeit im Becken sind und ihre Reviere ausgebildet haben kann es zu Problemen kommen.

Der Neon bevorzugt gut bepflanzte Becken mit zahlreichen Versteckmöglichkeiten. Dabei sollte das Becken eine Mindestgröße von 60cm haben, da Neonfische ausgeprägte Schwarmfische sind und bei kleineren Becken die Haltung von mehreren Neons schwierig ist. Die Schwarmhaltung bei Neons verstärkt auch die Wirkung der blau-roten Färbung da die Neons beim schwimmen im Aquarium meist die Schwarmform halten. Die Fütterung der Neons ist problemlos: bisher haben die Neons immer mein Standardfutter Tetra Min ohne Probleme angenommen.

Rote Neons

© www.tipps-aquarium.de

Weihnachten fürs Aquarium 2013

Nachdem es den Fischen und Pflanzen im Aquarium relativ egal ist welche Jahreszeit außerhalb des Glaskastens ist lassen sich jedoch Aquarianer gerne beschenken oder beschenken sich selbst. Zur Weihnachtszeit bieten viele Shops tolle Rabatte und Gutscheine. Eine kurze Übersicht zu den Weihnachtsrabatten:




Zooroyal bietet aktuell einen Rabatt von 5% auf alles. Der Gutschein gilt ab einem Mindestestbestellwert von 19 EUR . Der Gutscheincode lautet: Kunde2012


 


Auch zooplus bietet ein attraktives Angebot zu Weihnachten. Bei Bestellungen über 100 EUR erhalten Sie 5% Sofort-Rabatt. Der Gutscheincode lautet: sammelbestellung


Kurzentschlossene können sich bis wenige Tage vor dem Fest noch bei Amazon eindecken. Amazon bietet eine riesige Auswahl an Aquarien, Aquarienzubehör, Dekoration und Futter. Zudem gibt eine große Auswahl an Büchern und DVDs zum Thema Aquaristik.


Weitere Gutscheine und Rabatte finden Sie hier!

In diesem Sinne: Frohe Weihnachten!

nach oben